Erste-Hilfe-
Ausbildung

Im Notfall zählt jede Minute. Damit möglichst jeder Erste Hilfe leisten kann, bietet der ASB Kurse und Lehrgänge an, die Grundlagen vermitteln und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen.

Mit Erster Hilfe nach den erlernten anerkannten Grundregeln, kann im Notfall weitgehend ohne Hilfsmittel eine Verschlimmerung verhindert oder ein Leben gerettet werden.

Notfälle gibt es in allen Bereichen des täglichen Lebens, ausgelöst durch Unfälle und akut auftretende Erkrankungen oder Vergiftungen. Sie können das Leben bedrohen oder zu schweren Folgeschäden führen, wenn nicht umgehend geholfen wird. Solche Maßnahmen, die zeitlich genommen werden, können eine große Anzahl von Notfällen verhindern.

Infos zur
Teilnahme

Für die Teilnahme an unseren Kursen ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Bei Anmeldungen via Email erhalten Sie von uns auch eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Für eine Teilnahme an unseren Kursen benötigen wir Ihren Namen, die komplette Adresse und das Geburtsdatum. Die Teilnahmegebühr beträgt 45,00 €. Für ASB-Mitglieder ist der Kurs einmal jährlich kostenlos. Für Unternehmen bilden wir auch im eigenen Betrieb aus. Die Abrechnung mit der zuständigen BG übernehmen wir.

Auf einen Blick

  • Kosten: 45,- EUR

  • Umfang: 9 Unterrichtseinheiten

  • Für ASB-Mitglieder ist der Kurs
    1x pro Jahr kostenlos

  • Kurs ist gültig
    für den Führerschein

Nächste Termine

Erste-Hilfe Grundkurs

Hier finden Sie alle Termine für die Erste-Hilfe-Grundausbildung (EHG) mit 9 Unterrichtseinheiten - dieser Kurs ist nötig für den Führerschein.

Erste-Hilfe am Kind

Besonders schlimm ist es, wenn Kinder in Not- und Unfallsituationen geraten. Dieser Kurs vermittelt, was speziell bei der Ersten-Hilfe an Kindern zu beachten ist.

Erste-Hilfe am Hund

  • Ablauf der Hilfeleistungen in bestimmten Notsituationen
  • Erhalt der Lebensfunktionen des Hundes
  • Maßnahmen bei Verletzungen des Hundes
  • Allgemeine Gefahren und Krankheitsbilder

Aus versicherungstechnischen Gründen ist es leider nicht möglich, dass der eigene Hund in unsere Ausbildungsräume mitgebracht werden kann.

Ihr Ansprechpartner

Silke Tannhäuser

Verbandsreferat
asblogo

ASB Kreisverband Kronach e.V.
Siechenangerstr. 29
96317 Kronach

Telefon 09261 / 50677 0
Fax 09261 / 50677 33

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Freiwilligendienste

Information

Copyright © 2017-2022 ASB KV Kronach e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Umsetzung / Realisierung by anders-sign.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.