Helfer Wünschewagen

Der Wünschewagen lebt von Ihrem Einsatz

Wir brauchen Sie! Ohne Ihre ehrenamtliche Mitarbeit fährt der Wünschewagen nicht, können die Wünsche von Menschen in ihrer letzten Lebensphase nicht erfüllt werden. Das Projekt benötigt daher Ihr Engagement und Herzblut.

So können Sie uns unterstützen:

Wen suchen wir?

    • Sie sind mindestens 18 Jahre alt und
    • Sie kommen aus dem medizinischen Bereich (Krankenpflege, Palliativmedizin) bzw. dem Bereich der Pflege oder
    • Sie haben eine Ausbildung im Bereich des Rettungsdienstes

 

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Sie erhalten eine speziell auf den Wünschewagen zugeschnittene Schulung über 20 Unterrichtsstunden
  • Sie erhalten Supervision
  • Sie sind Teil eines motivierten und emphatischen Teams: Bei jeder Fahrt ist der Wagen mit mindestens zwei ehrenamtlichen Kräften besetzt.

 

 Wie können Sie Sich auch ohne entsprechende Ausbildung engagieren?

  • Sie unterstützen uns bei der Organisation und Durchführung der Wunschfahrten
  • Sie unterstützen uns mit einer Spende und sichern so das Projekt

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 0 92 61 / 6 10 89 - 16

sowie unter der Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Volltextsuche

Ihre Ansprechpartner

 

Ingo Holzmann
Bereichsleitung Ambulante Dienste
stellvertretende Geschäftsführung
Verbandsreferat


Tel.: 092 65 / 99 18-55

E-Mail: holzmann@asb-kronach.de

Silke Tannhäuser
Assistenz der Geschäftsführung
Verbandsreferat


Tel.: 092 65 / 99 18-0

E-Mail: tannhaeuser@asb-kronach.de